Vielfalt für alle Fälle:

Die Sinalco Gastronomiegebinde

Ob Glas-Gastronomieflasche in zwei verschiedenen Größen, Premix, Postmix oder PET-Mehrweg: Der deutsche Markenklassiker Sinalco bietet Ihnen das passende Gebinde für Ihren individuellen Bedarf.

 

Typisch Sinalco: Die legendäre Glas-Gastronomieflasche

Die charakteristische, beliebte und weltweit geschützte Sinalco Glas-Gastronomieflasche sorgt für einen starken Markenauftritt sowie für einen geschmackvollen, bleibenden Eindruck.

Erhältlich in den Größen 0,2 Liter und 0,33 Liter und in den Sorten Sinalco Cola, Cola Light, Cola Zero (nur 0,33 Liter), Orange, Cola Mix (nur 0,33 Liter), Apfelschorle, Zitrone und Zitres (nur 0,33 Liter). Die Aquintéll Gourmet Glas-Gastronomieflasche gibt es in den Sorten feinperlig und naturelle in den Größen 0,25 L und 0,75 L.

Allzeit zapfbereit: Sinalco als Premix

Die Sinalco Sorten Cola, Cola Light, Orange, Cola Mix, Apfelschorle, Zitrone und Mineralco Tafelwasser werden als zapfbereite Getränke im Sinalco Softdrink-Keg angeboten. Das Sinalco Premix-Keg ist durch eine gelbe Schutzkappe gekennzeichnet. Die Unterscheidung der Sinalco Sorten erfolgt durch die Keg-Kragen, die in der für das Getränk typischen Farbe gekennzeichnet sind. Auf den Sinalco Keg-Kragen ist neben den gesetzlich vorgegebenen Kennzeichnungen das Abfülldatum angegeben. Sinalco als Premix ist im 10 L- und im 20 L-Softdrink-Keg verfügbar.

Übrigens: Sinalco setzt weiterhin auf das System der Premix-Anlagen in der Gastronomie. Setzen auch Sie auf das allzeit zapfbereite Gebinde. Noch Fragen? Dann melden Sie sich telefonisch unter 0203/99190 oder per E-Mail gastro@sinalco.de

Die Mindesthaltbarkeit der Sinalco Kegs beträgt ab Abfülldatum

12 Monate bei Sinalco Cola, Cola Mix, Orange, Zitrone, Mineralco Tafelwasser
9 Monate bei Sinalco Cola Light und Apfelschorle (angeschlagene Premix-Kegs bei Apfelschorle sind in 3 Tagen aufzubrauchen).

Bitte beachten Sie, dass das Sinalco Keg grundsätzlich nicht unter 0 °C gelagert werden darf.

Eine Auswahl passender Zapfanlagen finden Sie hier.

Praktisch und platzsparend: Sinalco als Postmix

Die Sinalco Sorten Cola, Cola Light, Orange, Cola Mix, Apfelschorle und Zitrone werden als Getränke-Sirup im Sinalco Keg angeboten, der in der Anlage mit Wasser und CO2 versetzt wird. Das Sinalco Postmix-Keg ist durch eine rote Schutzkappe gekennzeichnet. Die Unterscheidung der Sinalco Sorten erfolgt durch die Keg-Kragen, die in der für das Getränk typischen Farbe gekennzeichnet sind. Auf den Sinalco Keg-Kragen ist neben den gesetzlich vorgegebenen Kennzeichnungen das Abfülldatum angegeben. Sinalco als Postmix ist im 10 L- oder im 20 L-Softdrink-Keg verfügbar. 

Die Mindesthaltbarkeit der Sinalco Kegs beträgt ab Abfülldatum

12 Monate bei Sinalco Cola, Cola Mix, Orange, Zitrone
9 Monate bei Sinalco Apfelschorle (angeschlagene Postmix-Kegs sind in 10 Tagen aufzubrauchen)
6 Monate bei Sinalco Cola Light

Bitte beachten Sie, dass das Sinalco Keg grundsätzlich nicht unter 0 °C gelagert werden darf.

Erhältlich als 10 L-Postmix-Softdrink-Keg

Eine Auswahl passender Zapfanlagen finden Sie hier.

Alles im Kasten: Sinalco als PET-Mehrweg Gebinde

Die Sinalco PET-Mehrweg Gebinde, erhältlich in den Sorten Cola, Cola Light, Orange, Orange Light, Cola Mix, Zitrone, Apfelschorle, Zero Cola, Zero Cola Mix Zero Orange, Zero Zitrone, Zitres, Zitres Light, Bitter Lemon und IsoSport sind besonders für Ihr To-go-Geschäft oder für Veranstaltungen geeignet. Beide Größen – die 0,5 L-Flaschen sowie die 1,0 L-Flaschen – sind im praktischen 12er-Kasten verfügbar. Die 0,5 L-Flaschen sind für sämtliche Einsatzzwecke im Außer-Haus-Markt geeignet, auch für das Automatengeschäft. Nicht alle Sorten sind in allen Größen erhältlich. Eine detaillierte Aufstellung finden Sie im Menüpunkt „Vielfalt für alle Fälle: Die Sinalco Sorten für den Außer-Haus-Markt“.

Vielfalt für alle Fälle: Die Sinalco Sorten für den Außer-Haus-Markt

Welche Sinalco Sorten in welchen Verpackungen und Verpackungsgrößen erhältlich sind, zeigt Ihnen die folgende Tabelle in einer praktischen Übersicht:

 

Für Ihre Getränkekarte: Kennzeichnung von Zusatzstoffen

Hier erfahren Sie, mit welchen Informationen bezüglich Zusatzstoffen Sie die Getränke von Sinalco in Ihrer Getränkekarte kennzeichnen müssen.

Offenausschank Premix/Postmix*

Produkt

Kennzeichnung

Sinalco Cola

„mit Farbstoff“, „koffeinhaltig“

Sinalco Cola Light

„mit Farbstoff“, „koffeinhaltig“, „mit Süßungsmitteln“ (enthält eine Phenylalaninquelle)

Sinalco Orange

„konserviert“, „mit Antioxidationsmittel“

Sinalco Zitrone

keine kennzeichnungspflichtigen Zusatzstoffe

Sinalco Apfelschorle

„konserviert“

Sinalco Cola Mix

„konserviert“, „mit Farbstoff“, „koffeinhaltig“; „mit Antioxidationsmittel“

Mineralco Tafelwasser

keine kennzeichnungspflichten Zusatzstoffe

 

Ausschank Flaschenware 0,2 L/0,33 L Gastronomie

Produkt

Kennzeichnung

Sinalco Cola

„mit Farbstoff“; „koffeinhaltig“

Sinalco Cola Light

„mit Farbstoff“; „koffeinhaltig“; „mit Süßungsmitteln“ (enthält eine Phenylalaninquelle)

Sinalco Cola Zero

„mit Farbstoff“; „koffeinhaltig“; „mit Süßungsmitteln“ (enthält eine Phenylalaninquelle)

Sinalco Orange

„mit Antioxidationsmittel“

Sinalco Zitrone

keine kennzeichnungspflichtigen Zusatzstoffe

Sinalco Zitres

„mit Antioxidationsmittel“

Sinalco Apfelschorle

keine kennzeichnungspflichtigen Zusatzstoffe

Sinalco Cola Mix

„mit Farbstoff“; „koffeinhaltig“; „mit Antioxidationsmittel“

 

Ausschank Flaschenware PET Mehrweg

Produkt

Kennzeichnung

Sinalco Cola

„mit Farbstoff“; „koffeinhaltig“

Sinalco Cola Light

„mit Farbstoff“; „koffeinhaltig“; „mit Süßungsmitteln“ (enthält eine Phenylalaninquelle)

Sinalco Zero Cola

„mit Farbstoff“, „koffeinhaltig“; „mit Süßungsmitteln“ (enthält eine Phenylalaninquelle)

Sinalco Orange

keine kennzeichnungspflichtigen Zusatzstoffe

Sinalco Orange Light

„mit Süßungsmitteln“ (enthält eine Phenylalaninquelle)

Sinalco Zero Orange

„mit Süßungsmitteln“ (enthält eine Phenylalaninquelle)

Sinalco Zitrone

keine kennzeichnungspflichtigen Zusatzstoffe

Sinalco Zero Zitrone

„mit Süßungsmitteln“ (enthält eine Phenylalaninquelle); „mit Antioxidationsmittel“

Sinalco Apfelschorle

keine kennzeichnungspflichtigen Zusatzstoffe

Sinalco Cola Mix

„mit Farbstoff“; „koffeinhaltig“; "mit Antioxidationsmittel"

Sinalco Zero Cola Mix

„mit Farbstoff“; „mit Süßungsmitteln“ (enthält eine Phenylalaninquelle); „mit Antioxidationsmittel“; „koffeinhaltig“

Sinalco IsoSport

„mit Farbstoff“; „mit Süßungsmitteln“ (enthält eine Phenylalaninquelle); „mit Antioxidationsmittel“

Sinalco Bitter Lemon

„chininhaltig“; „mit Antioxidationsmittel“

Sinalco Zitres

„mit Antioxidationsmittel“

Sinalco Zitres Light

„mit Süßungsmitteln“ (enthält eine Phenylalaninquelle); „mit Antioxidationsmittel“

 *Die Angaben beziehen sich auf das verzehrfertige Getränk

 

 

Selbstverständlich sind alle Logos der verschiedenen Sinalco Sorten sowie eine Tabelle mit kennzeichnungspflichtigen Zusatzstoffen (Offenausschank und Flaschenware) und Angaben zu Nährwerten/Allergenen für Sie in unserer Produktdatenbank, unter dem Menüpunkt Gastronomie, zum Download hinterlegt. Angaben zu Nährwerten, Allergenen und kennzeichnungspflichten Zusatzstoffen finden Sie zusätzlich auch in unserem Downloadbereich.